Leipzig Kings

Ursprünglich sollte der Standort Leipzig erst in der zweiten Saison 2022 in die European League of Football einziehen. Gescheiterte Verhandlungen mit den German Knights 1367 Niedersachsen aus Hannover und den Ingolstadt Praetorians über eine Teilnahme in der ELF führten wie für Köln auch für Leipzig schon 2021 zu einem freien Platz.

Als jüngstes Gründungsmitglied der European League of Football hatten die Leipzig Kings nur eine kurze Vorbereitungszeit für die erste Saison 2021. Zwischen dem ersten Spiel und dem Sichtungstraining der Kings lag nur knapp ein Monat. Dennoch gewannen die Leipzig Kings ihr erstes Spiel und waren für viele Kritiker eine echte Überraschung.

Trotz interner Startprobleme im Management konnten die Leipzig Kings ihre Fans mit ihrer sportlichen Leistung überzeugen und wurden mit gutbesuchten Heimspielen belohnt. Nur ganz knapp verpassten die Kings den Einzug in die Playoffs der ELF in 2021.

In der ersten Saison der European League of Football gehörten die Leipzig Kings der Division Nord an und beendeten diese mit 5-5. Bei den Management-Strukturen wurde inzwischen nachgebessert, weshalb die Kings gestärkt in die Saison 2022 gehen werden, allerdings in einer ebenso starken Northern Conference.

Team Info

Gegründet: 2021
Herkunftsland: Deutschland
Stadt: Leipzig
Conference: Northern

Stadion

Der Alfred-Kunze-Sportpark ist eine Sportanlage im Stadtteil Leutzsch war 2021 die Heimstätte der Leipzig Kings. Das erste Heimspiel 2022 wird im Paul-Greifzu-Stadion in Dessau-Roßlau stattfinden, wohingegen die letzten vier Spiele im Bruno-Plache-Stadion in Leipzig-Probstheida ausgetragen werden.

Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2022
Leipzig Kings

Mariann Wenzel

Marcel Heinisch

Leipzig Kings

John Booker übernimmt bei den Kings

Die Leipzig Kings stellten John Alexander Booker als neuen Head Coach vor. Der Offensiv-Spezialist folgt…
Leipzig Kings

Kings trennen sich von Coach Armstrong

Die Leipzig Kings teilten am Mittwoch offiziell mit, dass Head Coach Fred Armstrong ab sofort…
Leipzig Kings

ELF MVP of Week 14: Gabriel Cunningham

Der amerikanische Quarterback der Leipzig Kings Gabriel Cunningham ist ELF MVP of Week 14. Er…
Leipzig Kings

Cunningham ersetzt verletzten Miller in Leipzig

Die Kings haben sich für die verbleibenden drei Spiele Gabriel Cunningham geholt, der im Vergleich…
#1 Gabriel Cunningham
#3 Ferras El-Hendi
#68 Pollys Sacramento
# 69 Nikita Schönborn
#70 Cem Altuntas
#74 Tilman Brütsch
#75 Felix Lepper
#77 Henri Perl
#00 Rodriguez Reynaldo
#22 Oliver Bahr
#26 Joshua Jacob
#27 Tony Kulok
#80 Philip Eichhorn
#85 Anton Doroshev
#7 Seantavius Jones
#11 Anthony Dablé-Wolf
#16 Leon Kusterer
#17 Simon Braun
#83 Jonas Breme
#89 Timon Stüwe
#90 Daniel Thiele
#92 Aslan Zetterberg
#93 Christopher Hans
#97 Jorge Aparicio
#56 Lance Leota
#4 Myke Tavarres
#5 Jan-Phillip Bombek
#10 Christian Römer
#32 Lion Deckwarth
#44 Burak Efendioğlu
#49 Adrian Wentland
#50 Jonas Schultes
#53 Pascal Topolewski
#7 Roedion Henrique
#21 Paolo Sargeni
#23 Jonathan Sievke
#24 William James
#26 Florian Borger
#28 Jonathan Dietze
#30 Gabriel Kalus
#33 Paul Meißner
#34 Dominik Wünsche
#47 Moritz Graul
#9 Florian Finke
#18 Marcel Ulbricht
#89 Timon Stüwe
Head Coach

Fred Armstrong

  • stammt ursprünglich aus Scotch Plains in New Jersey
  • ist Die Hard Detroit Lions Fan
  • startete bei den Solna Chiefs (Stockholm) im Jahr 1991 seine europäische Coaching-Karriere
  • gewann in seiner Zeit in Schweden fünfmal die Meisterschaft
  • wurde 1998 zum European Federation of American Football Coach of The Year ernannt
  • war bereits als Coach der schwedischen, österreichischen und tschechischen Nationalmannschaften tätig
  • war als College Coach der Lehigh University, Framingham State University und Waldorf University tätig
  • sammelte weitere Erfahrungen als Coach bei den NFL-Teams New York Jets und New York Giants
  • unterschrieb bei den Leipzig Kings einen Drei-Jahres Vertrag
  • ist seit Mai 2022 auch Executive Vice President der Kings und verlängerte zudem seinen Vertrag bis nach der Saison 2025

Foto: Giovanna Veronica Gahrns

General Manager

Moritz Heisler

  • ist gebürtiger Helgoländer
  • war im Jahr 2021 im operativen Management der Hamburg Sea Devils tätig
  • hat im Februar 2022 die Leipzig Football Betreiber GmbH übernommen
  • als Head of Intercontinental Supply Chain Solutions Europa beim internationalen Logistikgiganten DB Schenker tätig
  • war ehrenamtlich als Nachwuchstrainer bei den Hamburg Towers tätig
Offensive Coordinator

John Booker

  • heißt mit vollem Namen John Alexander Booker
  • kommt ursprünglich aus Hayward, Kalifornien
  • spielte an der San Jose State University als Offensive Lineman
  • zweimaliger Arena League Champion als Spieler
  • machte seine erste Head Coach Erfahrung mit den Trnava Bulldogs
  • war unter anderem in der Türkei, Finnland, Slowakei, Brasilien und Polen als Coach aktiv
  • ist zusätzlich Offensive Line Coach der Leipzig Kings

Foto: Mariann Wenzel

Defensive Coordinator

Richard Kent

  • erwarb einen Bachelor of Science an der Appalachian State University und einen Master an der Clemson University
  • spielte an der Appalachian State University College-Football
  • war 16 Jahre lang als Coach im College-Football tätig; seine Teams erreichten zwei FBS Bowl-Spiele, fünf nationale Playoff-Teilnahmen, fünf Conference Championships und eine ungeschlagene Saison
  • war von 1999 bis 2007 als Coach in der NFL Europe aktiv und gewann 2002 mit Berlin Thunder sowie 2005 mit den Amsterdam Admirals den World Bowl
  • war ab 2009 mehrere Jahre als Coach in der Canadian Football League und gewann auch einen Grey Cup
  • fungiert bei den Kings auch als Defensive Backs Coach

Foto: Mariann Wenzel

Special Teams Coordinator

Marius Adler

Northern Conference

Pos.MannschaftSNConfHAPctPFPA
11116-05-15-191424160
2753-33-34-258321282
3572-43-32-442287305
4481-51-53-333242370
SpielerNummerPositionNationalität
Altuntas Cem70OLDeutschland
Aparicio Jorge97DLDeutschland
Bahr Oliver22RBDeutschland
Bombek Jan-Phillip5LB – DLDeutschland
Borger Florian26DBDeutschland
Braun Simon17WRDeutschland
Breme Jonas83WRDeutschland
Brütsch Tilman74OLDeutschland
Cunningham Gabriel1QBUSA
Dablé-Wolf Anthony11WRDeutschland
Deckwarth Lion55LBDeutschland
Dietze Jonathan28DBDeutschland
Doroshev Anton85TEDeutschland
Efendioğlu Burak44LBDeutschland
Eichhorn Philip80TEDeutschland
Finke Florian9K – PDeutschland
Graul Moritz47DBDeutschland
Hans Christopher93DLDeutschland
Henrique Roedion4DBNiederlande
Jacob Joshua26RBDeutschland
Jallai AntonWRSchweden
James William24LBSchweden
Jones Seantavius7WRUSA
Kalus Gabriel30DBDeutschland
Kulok Tony27RBDeutschland
Kusterer Leon6WRDeutschland
Leota LanceDLNeuseeland
Lepper Felix75OLDeutschland
Meißner Paul33DB – LBDeutschland
Perl Henri77OLDeutschland
Reynaldo RodriguezOL
Römer Christian10LBDeutschland
Runne Morten29FBDeutschland
Sacramento Pollys68OLBrasilien
Sargeni Paolo21DBItalien
Schönborn Nikita72OLDeutschland
Schultes Jonas50LBDeutschland
Sieveke Jonathan23DBDeutschland
Stüwe Timon89WRDeutschland
Strauß Martin54LBDeutschland
Tavarres Myke7LBUSA
Thiele Daniel90DLDeutschland
Topolewski Pascal53LBDeutschland
Ulbrich Marcel18KDeutschland
Wentland AJ49LBUSA
Wünsche Dominik34DBDeutschland
Zetterberg Aslan92DLSchweden

Nicht Aktiver Kader

SpielerNummerPositionNationalität
Baeumer NilsWRDeutschland
Barlow JordanQBUSA
Bruder MaxOLDeutschland
Carrasco Sanz JavierRB – DBSpanien
Davidson-Betham ZachariahOLNeuseeland
Giese FlorianFBDeutschland
Gudding MarcoOLSchweden
Jelvani SasanLBDeutschland
Kilger ErichWRDeutschland
Miller ConorQBUSA
Müller PhilippDLDeutschland
Olaiya JoshuaOLVereinigtes Königreich
Schob ChristophOLDeutschland
Stojanović NemanjaWRSerbien
Thiem LucasOLDeutschland
Wang ShidaWR – DBChina
Diese Tabelle listet Spieler auf, die während der (Off-/Pre-/Regular) Season bei Leipzig unter Vertrag standen. Aufgeführte Spieler können beispielsweise verletzt oder entlassen worden sein oder auf dem Practice Squad stehen.