Seit vielen Jahren hat American Football in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg seinen festen Platz. Bereits 1982 wurde das Team Stuttgart Scorpions gegründet, welches aktuell in der GFL (German Football League) zu Hause ist. Die Begeisterung über die European League of Football war auf Seiten der Scorpions in 2021 eigentlich vorhanden. Es wurden Pläne geschmiedet, sowohl ein Team für die ELF zu stellen, als auch weiterhin in der Football-Bundesliga zu spielen. Dieser Idee erteilte der American Football Verband Deutschland (AFVD) eine klare Absage.

So wurde 2021 ein eigenes Franchise in der liebevoll als “Stuggi” oder “Benztown” bezeichneten Stadt ins Leben gerufen. Im Gegensatz zu der Mehrheit der Gründungsteams der ELF gab es den Namen Stuttgart Surge in der NFL Europe nicht.

Allerdings wurde dieser in Anlehnung an das damalige Team Sacramento Surge gewählt, welches in der World League of American Football (WLAF) 1992 den World Bowl gewann.

Das Team Stuttgart Surge gehörte in der ersten Saison der European League of Football der Division Süd an und beendete diese leider nur mit 2-8. In der Saison 2022 wurde Stuttgart Surge der Central Conference zugeordnet.

Team Info

Gegründet: 2021
Herkunftsland: Deutschland
Stadt: Stuttgart
Conference: Central

Stadion

Das GAZi-Stadion auf der Waldau ist die Heimstätte der Stuttgarter Kickers. Es befindet sich in direkter Nähe zum Stuttgarter Fernsehturm im Stadtteil Degerloch. Die 1905 als Waldau-Stadion eröffnete Spielstätte ist das älteste Stadion in Deutschland, in dem noch Fußball gespielt wird. Zusätzlich zu den Stuttgart Scorpions lässt dort seit 2021 auch die Surge den American Football fliegen. Die Kapazität des Stadions beläuft sich auf 11.468 Plätze.

Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2022

Sarah Philipp

Jonny

Stuttgart Surge

Barnes entlassen

Noch am Flughafen wurde Benji Barnes von Surge Head Coach George Streeter entlassen. Ein tiefer…
Stuttgart Surge

Beben in Stuttgart: DC Meyer muss gehen

Die Stuttgart Surge trennten sich nach der 3:44-Niederlage gegen die Raiders Tirol von Defensive Coordinator…
Interviews

Wer nicht abliefert, muss bangen

Es sind harte Zeiten in Stuttgart. Seit Gründung der European League of Football konnte die…
Rund um die ELF

Fanbericht: Die Wikinger in Stuttgart

Am vergangenen Wochenende bin ich mal wieder ins GAZi-Stadion zur Stuttgart Surge gefahren, wo die…
#9 Dante Vandeven
#00 Janis Kaiser
#5 Philéas Pasqualini
#6 Jean-Charles Moukouri
#41 Bryan Yankson
#00 Luca Weis
#51 Marco Fischer
#52 Darnell Minton
#60 Nathan Kalemba
#62 Elias Becher
#68 Thomas Ghebrezghiher
#71 Jan Steiger
#79 Lenny Sadzik
#00 Abdelghafour Sedik
#88 Jens Walter
#12 Luca Faschian
#13 Noah Bomba
#18 Paul Steigerwald
#85 Peter Weiblen
#86 Benedikt Lang
#72 Darko Pisaric
#90 Michael Kimpiabi
#92 Tobias Burkhardt
#97 Philipp Ungericht
#98 Marcel Fürst
#99 Sercan Vardar
#2 Malcolm Washington
#19 Junior Nkembi
#22 Rémy Perron
#25 Benjamin Barnes
#31 Nick Wenzelburger
#32 Julian Ludwig-Mayorga
#33 Ben Wenzler
#11 Ronley Lakalaka
#30 Til Becker
#35 Paul Veritas
#43 Precious Ogbevoen
#45 Nijaz Hamulic
#47 Nikolas Knoblauch
#48 Tom Stickel
#55 Dennis Gratza
#9 Jonata Loria
Head Coach

George Streeter

  • wurde am 28. August 1967 geboren
  • spielte als Defensive Back für die Notre Dame University
  • gewann 1988 die nationale College-Meisterschaft
  • wurde 1989 mit dem 304. Pick in der elften Runde von den Chicago Bears gedrafted
  • spielte später auch für die Indianapolis Colts
  • war jahrelang als Coach und Scout für die NFL tätig
  • war 2021 Head Coach der U19 der Stuttgart Scorpions
  • fungierte 2022 zunächst als Runningbacks Coach und später als Co-Offensive Coordinator
General Manager

Suni Musa

  • gebürtiger Ludwigsburger
  • Abteilungsleiter Fußball bei den Sportsfreunden Stuttgart
  • leitete 24 Jahre lang mehrere Bars und Clubs in Stuttgart
  • Geschäftsführender Gesellschafter bei eventkomm
Offensive Coordinator

Marvin Washington

  • wurde 1956 in Holladay, USA geboren
  • Mannheim Redskins (1981-1998)
  • Badener Greifs (1998)
  • Konstanz 89ers (1999)
  • Weinheim Longhorns (2000-2007)
  • Mannheim Bandits (2007-2015)
  • Heidelberg Hunters (2015-2018)
Defensive Coordinator

Andy Meyer

  • von 2007 bis 2009 Secondary-Coach bzw. Defensive Coordinator bei den Montabaur Fighting Farmers, 2010 Offensive Coordinator der Jugend
  • 2011 Secondary-Coach der Cologne Falcons Jugend, von 2012 bis 2014 Secondary-Coach der Herrenmannschaft
  • von 2016 bis 2018 Defensive Coordinator der Würzburg Panthers
  • wurde 2019 zum sportlichen Leiter der Stuttgart Scorpions ernannt
  • Founder der 24/7 American Football School
Special Teams Coordinator

Jemil Hamiko

Central Conference

Pos.MannschaftSNConfHAPctPFPA
11025-16-04-283352209
2843-35-13-366418229
3843-35-13-366386247
40120-60-60-60113451
SpielerNummerPositionNationalität
Bausch Michael8LBDeutschland
Becher Elias62OLDeutschland
Becker Til30LBDeutschland
Bomba Noah13WRDeutschland
Burkhardt Tobias92DLDeutschland
Conwell Jalen4RB / WRUSA
Faschian Luca12WR / K / PSchweiz
Fischer Marco51OLDeutschland
Fürst Marcel98DLDeutschland
Ghebrezghiher Thomas68OLDeutschland
Gratza Dennis55LBDeutschland
Hamulic Nijaz45LBDeutschland
Kaiser Janis10QBDeutschland
Kalemba Nathan60OLDeutschland
Kimpiabi Michael90DLSchweiz
Lakalaka Ronley11LBUSA
Lang Benedikt86WRDeutschland
Ludwig-Mayorga Julian32DBDeutschland
Minton Darnell52OLDeutschland
Moukouri Jean-Charles6RBFrankreich
Nkembi Junior19DBDeutschland
Ogbevoen Precious43LBÖsterreich
Pasqualini Philéas5RBFrankreich
Perron Chaska Rémy22DBFrankreich
Pisarić Darko72DLDeutschland
Roussel Maxime66OLFrankreich
Sedik Abdelghafour49OLDeutschland
Sadzik Lenny79OLDeutschland
Steiger Jan71OLDeutschland
Steigerwald Paul18WRDeutschland
Stickel Tom48LBDeutschland
Tchouadje Brice Ulrich75DTDeutschland
Ungericht Philipp97DLDeutschland
Vandeven Dante9QBUSA
Vardar Sercan99DLDeutschland
Veritas Paul7LBFrankreich
Walter Jens88TEDeutschland
Washington Malcolm2DBUSA
Weiblen Peter85WRDeutschland
Weis Luca24RBDeutschland
Wenzelburger Nick31DBDeutschland
Wenzler Ben33DBDeutschland
Yankson Bryan41RBDeutschland
SpielerNummerPositionNationalität
Ayra BenhurOLDeutschland
Barnes BenjaminDB / WRDeutschland
Gierczak Adrian66OLDeutschland
Häberle Robin73OLDeutschland
Hackenberg Janis10RBDeutschland
Jakob Julian21DBDeutschland
Kovačević DavidRBDeutschland
Knoblauch Nikolas47RBDeutschland
Loria Jonata9K / PItalien
Latour Frederic14WRDeutschland
Mbala Maleka44LBDeutschland
Meza DavidTEUSA
Pascual EnricoWRDeutschland
Riedinger MoritzWRDeutschland
Scharr MoritzWRDeutschland
Schroeder RandallQBUSA
Schuster NickoFBDeutschland
Voumbo ChrisRBFrankreich
Winterlik MichaelQBDeutschland
Diese Tabelle listet Spieler auf, die während der (Off-/Pre-/Regular) Season bei Surge unter Vertrag standen. Aufgeführte Spieler können beispielsweise verletzt oder entlassen worden sein oder auf dem Practice Squad stehen.