Stuttgart Surge ist ein American-Football-Team der European League of Football (ELF) aus der deutschen Stadt Stuttgart.

Seit vielen Jahren hat American Football in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg seinen festen Platz. Bereits 1982 wurde das Team Stuttgart Scorpions gegründet, welches aktuell in der GFL (German Football League) zu Hause ist. Die Begeisterung über die European League of Football war auf Seiten der Scorpions in 2021 eigentlich vorhanden. Es wurden Pläne geschmiedet, sowohl ein Team für die ELF zu stellen, als auch weiterhin in der Football-Bundesliga zu spielen. Dieser Idee erteilte der American Football Verband Deutschland (AFVD) eine klare Absage.

So wurde 2021 ein eigenes Franchise ins Leben gerufen. Im Gegensatz zu der Mehrheit der Gründungsteams der ELF gab es den Namen Stuttgart Surge in der NFL Europe nicht.

Team Info

Gegründet: 2021
Herkunftsland: Deutschland
Stadt: Stuttgart
Conference: Central
Saison 2021: Division South 2-8
Saison 2022: Central Conf. 0-12

Stadion

Das GAZi-Stadion auf der Waldau ist die Heimstätte der Stuttgarter Kickers. Es befindet sich in direkter Nähe zum Stuttgarter Fernsehturm im Stadtteil Degerloch. Die 1905 als Waldau-Stadion eröffnete Spielstätte ist das älteste Stadion in Deutschland, in dem noch Fußball gespielt wird. Zusätzlich zu den Stuttgart Scorpions lässt dort seit 2021 auch die Surge den American Football fliegen. Die Kapazität des Stadions beläuft sich auf 11.468 Plätze.

Letzte Aktualisierung: 20. November 2022

Jonny

Signings

German Bowl MVP wird QB in Stuttgart

Der nächste Quarterback der Stuttgart Surge heißt Reilly Hennessey. Der Italoamerikaner stand zuletzt bei den…
Signings

Verlorener Sohn kehrt nach Stuttgart zurück

Nach einer Saison bei den Cologne Centurions kehrt Wide Receiver Louis Benedikt Geyer zur Stuttgart…
Stuttgart Surge

A New Era for Stuttgart Surge And More

With today’s signing of Jordan Neuman as their new HC, the franchise from Stuttgart is…
Stuttgart Surge

Stuttgart verpflichtet Jordan Neuman als Head Coach

Einen Schritt in die richtige Richtung unternahm Stuttgart heute mit der Bekanntgabe von Jordan Neuman…

Roster & Coaches

#00 Reilly Hennessey
#00 Louis Geyer
#00 Yannick Mayr
#00 Ari Minton
#00 Maleka Japhet Mbala
#00 Ben Wenzler
#00 Goran Zec
Head Coach

Jordan Neuman

  • ist am 23. August 1983 in Fort Worth geboren
  • war Quarterback an der McMurry University (NCAA DIII)
  • war von 2005 bis 2008 für die Schwäbisch Hall Unicorns aktiv
  • fungierte 2009 und 2010 als Offensive Coordinator der Unicorns
  • war von 2011 bis 2013 als OC der Vienna Vikings tätig und gewann dabei zwei Austrian Bowls sowie einen Eurobowl
  • kehrte zur Saison 2013 zu den Unicorns als OC zurück und wurde dort der erste hauptamtliche Footballtrainer des Vereins
  • wurde im Oktober 2016 Head Coach der Unicorns und führte das Team zu drei German Bowl und zwei CEFL Bowl Championships
  • war auch in der Unicorns Acadamy leitend tätig
  • wurde 2018 in das GFL South All-Star Team gewählt (als HC)
  • war 2021 und 2022 Head Coach der deutschen Nationalmannschaft
  • wurde am 19. Oktober 2022 als HC und OC der Surge vorgestellt

Foto: Sarah Philipp

General Manager

Suni Musa

  • gebürtiger Ludwigsburger
  • Abteilungsleiter Fußball bei den Sportsfreunden Stuttgart
  • leitete 24 Jahre lang mehrere Bars und Clubs in Stuttgart
  • Geschäftsführender Gesellschafter bei eventkomm
Offensive Coordinator

Jordan Neuman

    • ist am 23. August 1983 in Fort Worth geboren
    • war Quarterback an der McMurry University (NCAA DIII)
    • war von 2005 bis 2008 für die Schwäbisch Hall Unicorns aktiv
    • fungierte 2009 und 2010 als Offensive Coordinator der Unicorns
    • war von 2011 bis 2013 als OC der Vienna Vikings tätig und gewann dabei zwei Austrian Bowls sowie einen Eurobowl
    • kehrte zur Saison 2013 zu den Unicorns als OC zurück und wurde dort der erste hauptamtliche Footballtrainer des Vereins
    • wurde im Oktober 2016 Head Coach der Unicorns und führte das Team zu drei German Bowl und zwei CEFL Bowl Championships
    • war auch in der Unicorns Acadamy leitend tätig

    Foto: Sarah Philipp

Defensive Coordinator

Johannes Brenner

  • wurde am 20. Oktober 1982 in Schwäbisch Hall geboren
  • gewann in seiner Spielerkarriere zwei nationale Titel und wurde mit Deutschland zweimal Europameister
  • begann 2001 mit dem Coaching bei den Unicorns-Flaggies
  • übernahm 2006 das Amt des Head Coaches in der Unicorns U19 und führte diese in elf Jahren zu neun süddeutschen Meisterschaften sowie 2016 zum deutschen Jugendmeistertitel
  • war aber der GFL-Saison 2017 Defensive Coordinator der Unicorns
  • wurde als DC dreimal German Bowl und zweimal CEFL Bowl Champion
  • wurde am 19. Oktober 2022 als DC der Surge vorgestellt

Foto: Sarah Philipp

Special Teams Coordinator

Unbekannt

Central Conference

Pos.MannschaftSNConfHAPctPFPA
11025-16-04-283352209
2843-35-13-366418229
3843-35-13-366386247
40120-60-60-60113451
SpielerNummerPositionNationalität
Ayra BenhurOLDeutschland
Geyer LouisWRDeutschland
Hennessey ReillyQBUSA, Italien
Jokiel LucaOLDeutschland
Mayr YannickWRÖsterreich
Knoblauch NikolasLBDeutschland, Italien
Mbala MalekaLBDeutschland
Minton AurieusWRDeutschland
Wenzler BenDBDeutschland
Zec GoranDBSerbien, Kroatien