Skip to main content

Unmittelbar nachdem der Eintritt der Raiders Tirol in die European League of Football bekannt wurde, waren einige Stimmen zu vernehmen, die das österreichische Team zu den Titelanwärtern für die Saison 2022 erklärten. Nun ist die Offseason vorbei und eines scheint klar zu sein: Schwächer sind die Raiders seitdem nicht geworden. Das Team aus Innsbruck hat nun endlich die gleichen Importregeln wie die Mannschaften aus anderen europäischen Ländern und dies nutzt es voll aus. Die Raiders haben zwar einen Großteil ihres letztjährigen AFL-Kaders übernommen, doch wurden verbliebene Schwachstellen mit Neuzugängen eindrucksvoll gefüllt. Zumindest auf dem Papier müssen sich die Raiders um Head Coach Kevin Herron nicht verstecken.

Ohne Zweifel steht mit Quarterback Sean Shelton einer der klangvollsten Namen im europäischen Football des letzten Jahrzehnts im Kader der Raiders. Der 31-jährige US-Amerikaner, der seit 2015 in Tirol wohnhaft ist, steht stellvertretend für den Erfolg der letzten Jahre. Der zweimalige AFL-MVP ist inzwischen aber schon in die Jahre gekommen und hatte in der letzten Saison klar erkennbare Schwächephasen. Dennoch ist es ein ungemeiner Vorteil, dass er das Gamebook mit gestaltet sowie seine Receiver und Offensive Lineman bestens kennt.

Den Raiders-Angriff ist in dieser Saison auch mit einem explosiven Runningback bestückt, der bereits auf höchstem College-Niveau Erfahrungen sammeln konnte. Logan Moragne ist ein Every-Down-Back, der durch seine schnellen Tempowechsel nur schwer aufzuhalten ist. Er spielte zunächst an der Arkansas State University, ehe er für seine letzten beiden College-Jahre zu den Henderson State Reddies wechselte. Dort kam er auf 1.469 Rushing Yards und 19 Touchdowns in 21 Spielen. Unterstützt wird Moragne durch Tobias Bonatti, der nach seiner langwierigen Verletzung aus dem Vorjahr wieder zu alter Stärke heranreifen will.

Der Fokus in der Offensive dürfte aber weiterhin auf dem Passspiel liegen. Die Raiders gehen mit einem rein aus Home Growns bestehenden Receiver Corps in die Saison. Um das bewerkstelligen zu können, hat man sich unter anderem mit Deep Ball Receiver Yannick Mayr von den Schwäbisch Hall Unicorns und Philipp Haun von den Danube Dragons verstärkt. Weiterhin für die Innsbrucker auflaufen wird Vereinsikone Adrian Platzgummer, der als Slot Receiver für seine Blocks und sauber gelaufene Routen bekannt ist. Zudem stehen Vize-Europameister Fabian Abfalter sowie AFL Young Star des Jahres Marco Schneider weiterhin als zuverlässiger Receiver zur Verfügung.

Die Raiders spielen in der Central Conference, in der sie unter anderem auf stark einzuschätzende Angriffe aus Frankfurt und Wien treffen werden. Um dieser offensiven Power etwas entgegensetzen zu können, haben die Raiders um Defensive Coordinator Jag Bal eine starke Verteidigung aufgebaut. Hierzu setzen die Raiders besonders auf Importspieler wie die ehemaligen CFL-Athleten Niklas Gustav und Tony Anderson. Als US-Amerikaner verpflichtete man Dominique Shelton für die Secondary sowie Derrick Brumfield für den Pass Rush.

Die Raiders treffen zum Saisonbeginn auf den ewigen Rivalen aus Wien, ehe sie eine kleine Deutschland-Tour starten. So treffen sie ferner in den Inter-Conference-Spielen auf die Leipzig Kings, Berlin Thunder und die Cologne Centurions. Verglichen zu den Konkurrenten um den Conference-Titel scheinen die Raiders auf den ersten Blick das leichtere Programm zu haben. Trotzdem dürfen sie sich keinen Stolperer reißen, wollen sie in die Play-offs einziehen.

Die Gegner

  • Central Conference
    • Frankfurt Galaxy
    • Vienna Vikings
    • Stuttgart Surge
  • Inter-Conference
    • Leipzig Kings
    • Berlin Thunder
    • Cologne Centurions

Aktueller Kader

PositionNr.NameNationTeam 2021
Quarterback12Sean SheltonUSASwarco Raiders
Running Back22Logan MoragneUSAHenderson Reddies
Running Back24Lukas HalswanterAUTSwarco Raiders
Running Back25Tobias BonattiAUTSwarco Raiders
Running Back34Filip VlajićSRB *Swarco Raiders
Wide Receiver4Marco SchneiderAUTSwarco Raiders
Wide Receiver6Adrian PlatzgummerAUTSwarco Raiders
Wide Receiver10Philipp HaunAUTDanube Dragons
Wide Receiver14Yannick MayrAUTSchwäbisch Hall Unicorns
Wide Receiver80Fabian AbfalterAUTSwarco Raiders
Wide Receiver82Jan GrischenigAUTRavensburg Razorbacks
Wide Receiver85Markus SchaberlAUTGraz Giants
Wide Receiver86Lukas FinkAUTSwarco Raiders
Wide Receiver87Toni RabensteinerITA *Swarco Raiders
Offensive Line53Jeffery AsareAUTSwarco Raiders
Offensive Line57Dominic SpielmannAUTSwarco Raiders
Offensive Line59Gerd MitterdorferITA *Swarco Raiders
Offensive Line70Michael HabetinAUTSwarco Raiders
Offensive Line72Tony KoskinenFINHelsinki Roosters
Offensive Line73Tobias UrlAUTSwarco Raiders
Offensive Line77Daniel ClausGER *Swarco Raiders
Offensive Line78Daniel FankhauserAUTGraz Giants
Offensive Line79Manuel LortzingESPLas Rozas Black Demons
Defensive Line90Manuel JovicAUTSwarco Raiders
Defensive Line91Derrick BrumfieldUSAWyoming Pronghorns
Defensive Line92Laurynas OrloviciusLITBerlin Rebels
Defensive Line93Tinashe Jefferson ChawagutaAUTSwarco Raiders
Defensive Line94Felix NtwaAUTBadalona Dracs
Defensive Line96Denis William ButzGER *Swarco Raiders
Defensive Line97Nicolas MelcherAUTSwarco Raiders
Defensive Line98Niklas Gustav **GERBC Lions
Defensive Line99Thomas AronokhaleAUTWestern Kentucky Hilltoppers
Linebacker1Ruben SeeberAUTSwarco Raiders
Linebacker11Alex FerrariITA *Swarco Raiders
Linebacker29Lucky OgbevoenAUTDacia Vikings / Stuttgart Surge
Linebacker33Tim UngerGER *Swarco Raiders
Linebacker48Philipp TimmermannGER *Swarco Raiders U18
Linebacker55Julian PerflerAUTSwarco Raiders
Defensive Back3Jan MayerhoferAUTSwarco Raiders
Defensive Back5Dominique SheltonUSANorthwest Missouri Bearcats
Defensive Back8Christoph NitzlnaderAUTSwarco Raiders
Defensive Back9Thomas KuglerGER *Swarco Raiders
Defensive Back16Arno SchwarzAUTSwarco Raiders
Defensive Back20Patrick PilgerAUTSwarco Raiders
Defensive Back21Maxime RogerFRAFlash de La Courneuve
Defensive Back23Vincent MüllerAUTSwarco Raiders
Defensive Back31Tony AndersonFRAOttawa Redblacks
Defensive Back32Sebastian SchummererAUTSwarco Raiders
Defensive Back38Lucas VeluireFRABlack Panthers de Thonon
Kicker18Niklas SaninAUT
* zählen als Home Growns
** ist auch Long Snapper

Foot Bowl’s Prognose

Die Raiders haben auf dem Papier einen der stärksten Kader der Liga. In Innsbruck haben sie zudem eine unterstützende Umgebung und eine super Facility. Für Foot Bowl gehören sie daher zu den heißesten Titelkandidaten. Gleichwohl muss aber auch berücksichtigt werden, dass die Gegner in der Central Conference keine Ausrutscher erlauben. Können die Raiders jedes Spiel auf hohem Niveau bestreiten, wie kompensieren sie Verletzungen? Von Platz eins bis drei ist in der Conference alles drin.

Elias

Elias ist seit Ende August 2021 Teil von Foot Bowl. Mail: hoffmann-footbowl@gmx.de