Skip to main content

Der 24-jährige Przemysław “Przemek” Banat entstammt einer sportlichen Familie, denn auch die Geschwister von Banat übten Leistungssport aus. Die Wurzeln gehen aber zurück auf seinen Vater Roman, der als Torwart im Fußballteam von Gwardia Szczytno spielte. Es ist daher kein Wunder, dass Banat seine sportliche Laufbahn ebenfalls als Torwart begann. Später begann er bei den ortsansässigen Olsztyn Lakers mit dem American Football. Als vielseitiges Talent wurde Banat zudem nach seinem Schulabschluss als bester Athlet der Schule ausgezeichnet. Seit 2019 steht Banat nun für die Panthers Wrocław auf dem Feld. Mit den Panthers gewann er 2019 und 2020 den polnischen Meistertitel und trug zu diesen Erfolgen erheblich bei. So war er beim 28:14-Sieg über die Lowlanders Białystok beim Polish Bowl XIV der MVP des Spiels. Auch bei seinem zweiten Polish Bowl konnten sich die Panthers auf ihn verlassen, als er im ersten Viertel einen 38-Yard-Pass von Bartosz Dziedzic zum Touchdown trug.

In der letzten Saison war Banat einer der besten europäischen Spieler in der ELF. In der regulären Saison hatte er 770 Receiving Yards und sieben Touchdowns. Das beliebte Redzone-Target fügte dieser starken Leistung noch 131 Receiving Yards und zwei Touchdowns im knapp verlorenen Halbfinale hinzu. Darauf hin wurde er hoch verdient in das ELF All-Star Team berufen. Zudem wurde er in einem Fan-Voting als Goldener Panther 2021 ausgezeichnet.

Elias

Elias ist seit Ende August 2021 Teil von Foot Bowl. Mail: hoffmann-footbowl@gmx.de