Skip to main content

Der Brasilianer Marcus Túlio Lucas genannt Tuleba wird in dieser Saison für die İstanbul Rams in der European League of Football spielen. Damit haben die Rams nun alle Importspieler für die Saison 2022 bekannt gegeben. Tuleba gilt als einer der besten Defensivspieler Brasiliens und will dies nun auch in Europa beweisen. In seiner Karriere wurde er als Wide Receiver, Safety und als Defensive End eingesetzt. Bei den Rams soll er als Verstärkung in der Defensive Line dienen.

Tuleba wurde am 15. Dezember 1986 in Timóteo geboren. Der 1,92 Meter große Sportler begann 2011 bei den Ipatinga Tigres mit dem American Football und spielte anschließend für verschiedene andere Teams. Er hat bereits mehrere nationale und staatliche Titel gewonnen. 2017 gab er sein Debüt für die brasilianische Nationalmannschaft und stand auch zuletzt im März für Brasil Onças auf dem Feld. Tuleba erhielt außerdem mehrere Auszeichnungen, darunter zwei Nominierungen für das All-Pro BFA Elite Team.

Bei den Istanbul Rams ist Tuleba (Trikotnummer 46) der zweite Importspieler in der Defensive Line. Zuvor war bereits der Brite Najee Mundicha vorgestellt worden.

Bisherige Stationen

  • 2011-2014: Ipatinga Tigres
  • 2013-2014: Botafogo Challengers
  • 2014: Pouso Alegre Gladiadores
  • 2015: Rio Branco Cabritos
  • 2015-2016: Timóteo Titans
  • 2016-2018: Get Eagles
  • 2018-2022: Galo FA
  • seit 2022: Istanbul Rams
Elias

Elias ist seit Ende August 2021 Teil von Foot Bowl. Mail: hoffmann-footbowl@gmx.de