Skip to main content

Sarah Philipp

Nur eine Woche nach dem ELF Championship Game standen in Mailand und Emmen die ersten Combines der ELF Offseason 2022/23 statt. Während die Milano Seamen ihre Veranstaltung an einem Tag abhielten, nahmen die Helvetic Guards sich zwei Tage Zeit. Hautnah dabei waren Noah Gehring und Philipp Janis Leimgruber.

Gehring (21) ist ein deutscher Wide Receiver, der seit 2017 bei den Solingen Paladins spielt. Er war einer der rund 80 Teilnehmer am Mailänder Tryout und berichtet uns davon. Leimgruber (31) ist ein Schweizer Defensive Tackle, der bei den Emmen Dragons mit dem Football begann und zuletzt bei den Ravensburg Razorbacks in der GFL aktiv war. Er nahm am Tryout der Guards teil.

Beide erzählen über ihren Werdegang, ihre Erfahrungen beim Combine und über vieles mehr. Von Foot Bowl waren Hendrik und Elias am Start. Schaut gerne rein.

Elias Hoffmann

Elias ist seit Ende August 2021 Teil von Foot Bowl. Mail: hoffmann-footbowl@gmx.de

Leave a Reply