Skip to main content

Marcel Heinisch

Kurz vor dem Ende der ELF-Signing Deadline haben auch die Leipzig Kings ihren Kader noch einmal verändert. Paolo Sargeni, ehemaliger Student der kanadischen McGill Universität, wird als Defensive Back die Kings ergänzen. Der französisch-italienische Athlet spielte in den letzten Jahren unter anderem für die Bologna Warriors und die Black Panthers Thonon.

Mit Defensive End Jorge Aparicio kommt ein Veteran zu den Kings, der in der Jugend bei den Leipzig Lions mit dem Football begann. 2010 und 2011 spielte der Marinesoldat für die Dresden Monarchs in der GFL. Nachdem der inzwischen 33-jährige wieder für die Lions in Leipzig aktiv war, schloss er sich 2017 aufgrund einer Versetzung den Kiel Baltic Hurricanes an.

Zudem verpflichteten die Kings um Head Coach Fred Armstrong Offensive Lineman Rodriguez Vicente Nafli Reynaldo. Getrennt haben sich die Leipziger von Javier Carrasco Sanz und Marco Gudding. Wide Receiver Nils Baeumer fehlt den Kings verletzungsbedingt für die restliche Saison.

Elias

Elias ist seit Ende August 2021 Teil von Foot Bowl. Mail: hoffmann-footbowl@gmx.de