Skip to main content

English: Sebastian Stolz was introduced as General Manager of the Munich Football Team

The Munich Football Team today introduced Sebastian “Stolle” Stolz as General Manager. The family man is no stranger to the German football community, after all, he is part of the popular “Footballerei”.

The communications expert began his career as editor-in-chief for the departments American Sports, cycling, action sports and boxing for Sport1, before becoming PR manager for the Hamburg Sea Devils from 2005 until the NFL Europe was dissolved. In the further course of his career, Stolz was active in communications for several other American football and ice hockey teams. He also worked for the Swarco Raiders Tirol, among others, for six and a half years. Most recently, he was Media & Brand Manager at EC Red Bull Salzburg.

Franchise Reveal on September 8

The Munich Football Team was unveiled on August 3, 2022 as the sixteenth franchise of the European League of Football, but was still holding back on details about the people involved. On September 8 at 6:00 p.m., there is to be the official franchise reveal, at which, among other things, the team name and team colors will be presented to the public. Due to the registration in the DPMA trademark register, the team is rumored to be called Ravens.

Sarah Philipp

In der deutschen Football-Community ist er kein Unbekannter. Nur wenige dürften sein Gesicht noch nie gesehen haben, schließlich ist Sebastian “Stolle” Stolz Gründungsmitglied der “Footballerei”. Bei der beliebten deutschsprachigen Anlaufstelle für News und Analysen rund um die NFL hatte er lange Zeit auch eigene Formate wie das “Concussion Protocoll”, “Stolle’s College Corner” oder “Bääm & Bärtig”. Nun ist Sebastian Stolz zu seinen Wurzeln zurückgekehrt und wird künftig als General Manager des Munich Football Teams fungieren.

Seine Karriere begann der 44-jährige Kommunikationsexperte als Chefredakteur für die Ressorts American Sports, Radsport, Action Sports und Boxen für Sport1, ehe er ab 2005 bis zur Auflösung der NFL Europe PR Manager bei den Hamburg Sea Devils war. Im weiteren Verlauf seiner Karriere war er Stolz im Kommunikationsbereich bei einigen weiteren American Football und Eishockey-Teams aktiv. Auch bei den Swarco Raiders Tirol war er unter anderem sechseinhalb Jahre tätig. Zuletzt war er Media & Brand Manager bei EC Red Bull Salzburg. Nun steht also der nächste Umzug nach München an.

Das Munich Football Team war am 3. August 2022 als sechzehntes Franchise der European League of Football vorgestellt worden, hielt sich mit Details um beteiligte Personen aber noch zurück. Am 8. September um 18:00 Uhr soll es das offizielle Franchise Reveal geben, bei dem unter anderem Teamname und Teamfarben der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen. Aufgrund der Eintragung in das DPMA Markenregister soll das Team gerüchteweise Ravens genannt werden.

Elias

Elias ist seit Ende August 2021 Teil von Foot Bowl. Mail: hoffmann-footbowl@gmx.de